Bundestagswahlkampf: SPD verpflichtet Agentur KNSK

Alle Hoffnungen der Genossen ruhten auf Werbeguru Frank Stauss. Doch nachdem der abgesagt hatte, war offen, wer die SPD im Wahlkampf 2017 begleiten soll. Nun ist mit KNSK endlich eine Agentur verpflichtet.

FUENTE:

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/bundestagswahlkampf-spd-verpflichtet-agentur-knsk/14968954.html