Christine Lagarde vor Gericht: Immer zuständig, nie verantwortlich

Die IWF-Chefin hat sich selbst beurlaubt: Sie steht derzeit in Paris wegen rund 400 Millionen Euro vor Gericht, die Ex-Adidas-Chef Tapie erhielt – und kommt dabei in den Genuss einer interessanten Interpretation.

FUENTE:

http://www.handelsblatt.com/my/politik/international/iwf-chefin-christine-lagarde-vor-gericht-immer-zustaendig-nie-verantwortlich/14968096.html